1. Produkte

Schreibgeräte.

Kugelschreiber mit Logo. Stifte in allen Formen und Farben.

Schreibgeräte

Neue beliebte Produkte

Brauchen Sie Hilfe?
Wir sind für Sie da.
01 930 83 30 47
Montag - Freitag: 08:30 - 17:00
Chat
Beginnen Sie einen Chat, damit wir Ihnen helfen können!

Die meistverkauften Favoriten

Kugelschreiber mit Logo – bestellen Sie sie bei uns

Kugelschreiber mit Logo sind die absolut beliebtesten Werbeartikel bei Axon Profil. Kugelschreiber bedrucken können wir richtig gut. Jedes Jahr verkaufen wir mehr als eine Million bedruckte Kugelschreiber in allen möglichen Farben, Formen und Modellen. Bei uns können Sie zwischen mehr als 700 Modellen in allen Preisklassen wählen. Dieser preiswerte Artikel hat oftmals einen Einkaufspreis von nur wenigen Cents. Ein Kugelschreiber mit Logo ist mit anderen Worten eine günstige Methode, um für Ihre Firma zu werben.

Unser Sortiment an Kugelschreibern

Bei Axon Profil können Sie jede Art von Kugelschreibern mit Logo kaufen: einfache Werbekugelschreiber, exklusive Metallkugelschreiber, Druckbleistifte, Bleistifte, Textmarker und Touchpens. Wir haben umweltfreundliche Kugelschreiber sowie Kugelschreiber von bekannten Marken, wie zum Beispiel Bic, Prodir und Parker. Bei uns finden Sie auch viele Modelle, die mit schneller Lieferung und zu geringer Stückzahl gekauft werden können. Wenn Ihr Budget etwas knapper ist, haben wir auch viele billige Kugelschreibermodelle zwischen denen Sie wählen können. Wir haben uns Mühe gegeben ein wirklich breites Sortiment aufzustellen. Wir wollen immer, dass Sie genau das finden, was Sie suchen. Das Sortiment wird ständig erneuert, daher lohnt es sich, uns öfter zu besuchen.

Viele Konfigurationsmöglichkeiten für den Kugelschreiber mit Logo

Die meisten Firmen kaufen irgendeine Art Kugelschreiber mit Logo und nutzen diesen Werbeartikel, um auf sich aufmerksam zu machen. Ob es sich dabei um einen einfachen Kugelschreiber aus Plastik handelt oder einen exklusiven Metallkugelschreiber, hängt teils davon ab, in welcher Menge Sie vergeben werden und teils davon, für was die Firma steht. Zum Beispiel ist für eine Anwaltskanzlei mit wenigen, aber wichtigen Kunden ein Metallkugelschreiber, zumindest aber ein exklusiver Plastikkugelschreiber vorzuziehen. Wenn es sich aber bei der Firma um beispielsweise ein IT-Unternehmen handelt, so will man normalerweise Innovationsstärke und Modernität ausstrahlen. Folglich ist hier die beste Wahl modern designte Kugelschreiber bedrucken zu lassen.

Gut und günstig: Der Kugelschreiber mit Logo

Wenn man Kugelschreiber mit Logo kaufen will, hat man aufgrund ihrer Form oft nur eine recht begrenzte Werbefläche zur Verfügung. Die Druckhöhe beträgt oftmals nur 7-8 mm, auch wenn es Modelle mit einer Druckhöhe von bis zu 20 mm gibt. Wenden Sie sich gern an uns, wenn Sie ein ungewöhnlich hohes Logo haben. Wir helfen Ihnen und empfehlen Ihnen in diesem Fall einen Kugelschreiber mit größerer Druckhöhe.

Vorteile der Kugelschreiber mit Logo

Unabhängig davon, welches Modell Sie wählen, gibt es viele Vorteile, Kugelschreiber mit Logo zum Werben für Ihre Firma zu nutzen. Der Grund dafür ist einfach. Man tendiert dazu Kugelschreiber zu verlegen, zu verlieren oder sie auszuleihen, sodass sie oft den Besitzer wechseln und auf den Schreibtisch geraten, von dem man es am wenigsten erwartet. Folglich sollten Sie Kugelschreiber bedrucken lassen, damit Ihre Firma eine Chance hat gesehen zu werden.

Wo wird der Druck auf dem Kugelschreiber platziert?

Der Druck kann an verschiedenen Stellen auf dem Stift platziert werden. Welche Druckplatzierung ist dann bei den Käufern von Werbestiften am beliebtesten? Die beliebteste Druckposition befindet sich am Stiftkörper, eine Vierteldrehung vom Clip entfernt. Der Vorteil dieser Platzierung besteht darin, dass der Aufdruck für den Benutzer sichtbar ist, während der Stift verwendet wird. Wir sprechen hier allerdings von einer rechtshändigen Anwendung. Die zweitbeliebteste Druckplatzierung ist auf dem Stiftclip. Auch hier ist der Druck für den Benutzer gut sichtbar und riskiert auch nicht, von der Hand des Benutzers verdeckt zu werden. Manchmal ist die Druckfläche des Clips jedoch recht klein. Daher werden diese beiden Druckplatzierungen überlicherweise kombiniert, so dass beispielsweise ein Logo auf den Clip und ein Text auf den Stiftkörper gedruckt wird.

Tintenstift vs. Kugelschreiber vs. Tintenroller

Was genau ist der Unterschied zwischen einem Tintenstift, einem Kugelschreiber und einem Tintenroller? Diese Frage hören wir oft von unseren Kunden. Hier erklären wir die Begriffe! Tintenstifte sind eigentlich nur eine Sammelbezeichnung für alle Arten von Stiften mit Tinte. Es kann also genauso gut ein Kugelschreiber wie ein Tintenroller sein. Der Kugelschreiber ist mit Abstand die gebräuchlichste Art von Tintenstiften. Dieser Stifttyp hat eine Tintenpatrone mit integrierter Spitze mit einer kleinen drehbaren Kugel. Der Durchmesser dieser Kugel beträgt nur 0,5 bis 1 mm. Wenn die Spitze gegen das Papier gedrückt wird, beginnt die Kugel zu rollen und die Tintenpatrone gibt dann Tinte aus. Der Kugelschreiber war ein großer Durchbruch, als er in den 1940er Jahren von dem Ungarn László Bíró erfunden wurde. Interessant zu wissen ist, dass das Patent 1944 von Bic gekauft wurde und der Kugelschreiber 1948 auf den Verbrauchermarkt kam. Der Kugelschreiber macht mindestens 98% aller tintengefüllten Stifte mit Druck aus, die wir bei Axon verkaufen. Was ist mit dem Tintenroller? Der Tintenroller ist dem Kugelschreiber sehr ähnlich, hat aber eine noch kleinere rotierende Kugel und eine flüssigere Tinte. Diese Art von Stift ist oft mit einem Deckel ausgestattet. Der Vorteil dieses Stiftes ist, dass er leicht und geschmeidig schreibt. Mit anderen Worten, er ist perfekt für diejenigen, die schnell schreiben! Der Nachteil ist, dass die Tinte leichter verschmiert und die Patrone eine kürzere Schreiblänge hat als bei einem Kugelschreiber.